Mündliches Abitur

Am Montag 25.6. findet ganztägig das mündliche Abitur am RBG statt. Wir wünschen allen Prüflingen viel Erfolg! Der Prüfungsplan hängt im Schaukasten in der Aula aus. Es wird empfohlen, rechtzeitig vor den Prüfungen anwesend zu sein.

Die Stockwerke L2, L3 und M3 sind mitsamt den Schließfächern den ganzen Montag und Dienstag über gesperrt. Betroffene Schülerinnen holen sich bitte vorher alles Wichtige heraus.

Die Räume der Präsentationsprüfungen stehen mitsamt den Laptops/Beamern am Freitag, 22.6., von 13 bis 15 Uhr zum kurzen Testen zur Verfügung.

Am Montag selber wird es durch die Prüfungen zu zahlreichen Raumänderungen und vermehrtem Unterrichtsentfall kommen. Wir bitten um Verständnis.

Am Donnerstag, 28.6., laden wir um 19.00 Uhr zur Abiturfeier mit Zeugnisübergabe in den Treffpunkt Stadtmitte in Wendlingen ein. Im Anschluss daran lädt der Förderverein des RBG zur traditionellen Abi-Bar ein.

Kirchmeier

Herzliche Einladung zur Schulhausbegehung der besonderen Art – „R-Be-Geh“

 So hat man das Schulhaus des Robert-Bosch-Gymnasiums noch nie erlebt! Anlässlich des fünfzigjährigen Jubiläums führt der Unterstufenchor in einem bunten Programm durch das ganze Schulhaus.

Lustige Szenen aus dem Unterricht – ein getanzter Schultag – unsere Top-Songs passend zur Schule – das sind nur wenige Stationen einer spannenden Reise durch das Schulgebäude!

Die„R-Be-Gehung“ bietet dem Publikum rhythmische Klänge, Gesang, Tanz und Schauspiel in unterschiedlichen Facetten.

Infos:

Fr, 07. Juli und Sa, 08. Juli jeweils

18:00 Uhr und 20:00 Uhr an beiden Abenden;

Startpunkt: Robert-Bosch-Gymnasium, Eingang Höhenstraße

Die kostenlosen Karten können ab 30. Juni im Sekretariat des Robert-Bosch-Gymnasiums abgeholt werden. Pro Vorstellung sind maximal 100 Besucher-Plätze vorgesehen.

Nach der ersten Vorstellung ist gegen 19 Uhr Zeit für Sekt und eine Begegnung auf dem Schulhof.

Musikalische Leitung: Christoph Oellig und Ulla Sigloch

Schauspiel: Gabriele Krohm

Tanzchoreographie: Dilara Horlacher

Plakatdesign: Andres Kilian

 

Der Unterstufenchor und alle Beteiligten freuen sich auf einen Abend der besonderen Art!