Aktuelles

Frohe Ostern & Osteraktion

Da Ostern vor der Tür steht und wir trotz Corona natürlich noch gemeinsame Aktionen durchführen wollen, organisierte die Schulleitung gemeinsam mit der SMV am Dienstag eine Osteraktion für alle 5. und 6.Klässler

Gemeinsam suchten die Kinder in den einzelnen Klassen den gesamten Schulhof nach den dort versteckten Schokohasen ab und wurden auch nach längerer Suche fündig.  

Wir bedanken uns bei Frau Ecker für die tolle Idee und natürlich auch bei den 5. und 6. Klässlern für ihre Freude an der Aktion! 
Frohe Ostern!

Großes Dankeschön an das Test-Team!

Für das tolle Engagement bedanke sich die Schulleitung heute beim Corona-Schnelltest-Team, das aktuell zweimal die Woche ans RBG kommt, um bei uns Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler zu testen!

Karin Ecker und Peter Kirchmeier überreichten Herrn Renz und seinem Team der Kastellapotheke Köngen und auch den ausgebildeten Lehrerkolleginnen Frau Schloot und Frau Sebold Blümchen und süße Aufmerksamkeiten zum Dank!

Bild: Das Test-Team vor den Räumlichkeiten der Ganztagesbetreuung mit Peter Kirchmeier und Karin Ecker – natürlich sind alle negativ getestet!Das Test-Team vor den Räumlichkeiten der Ganztagsbetreuung

Frisch getestet am Robert-Bosch-Gymnasium

 
Seit drei Wochen erhalten Schülerinnen und Schüler am Robert-Bosch-Gymnasium das Angebot eines Corona-Schnelltests. Dieser wird von geschultem Fachpersonal der Kastellapotheke in Köngen durchgeführt, sodass sich jeden Montag über 90% der Schülerinnen und Schüler, die am Präsenzunterricht teilnehmen (Klasse 5 und 6 sowie die JG1 und JG2), testen lassen.

Das Lehrerkollegium des RBG Wendlingen nimmt dieses ortsnahe Angebot während der Schulzeit bereits seit den Faschingsferien Wochen regelmäßig wahr. Zweimal die Woche besteht für sie in den Räumlichkeiten der Ganztagsschule die Möglichkeit der Testung.
Kompetente Unterstützung erhält das Test-Team um André Renz seit dieser Woche auch von Frau Sebold und Frau Schloot aus dem Kollegium. Auch eine ausgebildete Mutter half erstmals am vergangenen Montag mit!
Sowohl die Esslinger Zeitung als auch die Wendlinger Zeitung berichteten bereits darüber (siehe Artikel unten).

Ein großer Dank gilt insbesondere unserem stellvertretenden Schulleiter
Peter Kirchmeier, der die gesamte Organisation rund um die Tests übernimmt!


 

„Blutkrebs macht keine Corona-Pause“

Unter diesem Leitgedanken fand am Montag, den 15. März in der Jahrgangsstufe 2 eine Stammzellenspenden-Registrierungsaktion statt.

Geleitet von der DKMS wurde ein Online-Webinar durchgeführt, in welchem alle Schüler/-innen rund um das Thema Blutkrebs und Stammzellenspende informiert wurden und anschließend die Möglichkeit hatten, sich für eine Registrierung zu entscheiden.

Und diese Registrierungsaktion erfolgreich!
Insgesamt ließen sich über 40 Schüler/-innen der Jahrgangsstufe 2 und im Rahmen der Registrierungsaktion insgesamt mehr als 50 potenzielle Spender/-innen registrieren.

Polit-Talk mit MdB Markus Grübel am RBG

Die Tätigkeiten eines Bundestagsabgeordneten konnten die Neuntklässlerinnen und Neuntklässler des Robert-Bosch-Gymnasiums nicht nur im Rahmen des Gemeinschaftskundeunterrichts kennenlernen, sondern auch am vergangenen Freitag im Gespräch mit MdB Markus Grübel von der CDU mehr darüber erfahren. Der digitale Polit-Talk umfasste eine Stunde und wurde über die Lernplattform des RBG abgehalten.
Auf eine Begrüßung durch die Schulleiterin Karin Ecker und eine kurze Vorstellung sowie ein Warm-Up mit Gesprächsimplusen folgten verschiedene Themenblöcke, zu denen die Schülerinnen und Schüler Fragen vorbereitet hatten. 

Die aktuelle Coronapolitik und die damit verbundene Bedeutung des Bundestags waren ebenso von Interesse wie persönliche Fragen an Markus Grübel zum Beispiel bzgl. seiner politischen Vorbilder.
Auch die aktuelle Weltpolitik kam zur Sprache: Gestreift wurden Israel, die USA sowie zahlreiche weitere Staaten. Der Bundestagsabgeordnete akzentuierte dabei unter anderem die Bedeutung von Religionsfreiheit.
Schnell waren die 60 Minuten vergangen, einige Schüler verblieben noch länger in der Konferenz, um weitere Fragen anzubringen.

Das RBG bedankt sich bei Markus Grübel und allen Beteiligten, allen voran dem organisierenden Gemeinschaftskundelehrer Jan Billner, für diesen interessanten Polit-Talk und hofft auf eine Wiederholung in Form einer Präsenzveranstaltung in der Zukunft!

Schülerfirma 2020/2021 des Robert-Bosch-Gymnasiums

Auch in diesem speziellen Schuljahr haben wir, 15 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 1 am RBG Wendlingen, eine Schülerfirma gegründet. Unsere Firma ,,Origin of Sports“ bietet Sportbekleidung für Schul- und Freizeitsport an. 
ei uns könnt ihr/können Sie T-Shirts, kurze Hosen und Pullover mit unserem Firmenlogo kaufen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, deine/Ihre Initialen aufdrucken zu lassen. 

Unser Ziel ist es, mit unseren Produkten den Teamgeist und das Gemeinschaftsgefühl zu fördern und zu stärken.
 Einen Teil unseres Gewinns werden wir an die Organisation ,,Trikot für die Welt“ spenden. 
Bei Interesse an unseren Produkten habt ihr/haben Sie die Möglichkeit ab dem 08.03.2021 bei uns zu bestellen. Bis zu dem 31.03.2021 sollte Ihre Bestellung bei uns erfolgt sein.  

So können Sie bei uns bestellen: 
Bestellbögen 
Unsere Bestellbögen erhalten Sie am Robert-Bosch-Gymnasium in Wendlingen. Diesen füllen Sie nach Ihren Wünschen aus und geben Sie in einem Umschlag mit passendem Geldbetrag im Sekretariat ab. 

ODER: 

Onlineshopwww.oosports.de  
Über unseren Shop können Sie ebenfalls Ihre gewünschten Produkte bestellen.  

Alle weiteren Informationen zur Online-Bestellung finden Sie dort. 
Wir freuen uns über eure/Ihre Bestellungen 
Euer OOSports Team  

Unsere Kontaktdaten:  
Homepage: https://www.oosports.de 
Shop: https://mystudentcompany.com/iw-junior/company/oosports 
E-Mail: oosports@rbg-wendlingen.de 
Instagram: oosports.rbg