Aktuelles

Neue (alte) Schulsozialarbeiterin wieder am Bildungszentrum

Liebe Schüler*Innen,

seit dem 1. April 2021 bin ich aus meiner Elternzeit zurück und wieder als Schulsozialarbeiterin am Bildungszentrum am Berg tätig.
Gerade in Zeiten, in denen Corona einiges erschwert, möchte ich für Euch da sein. Ich habe ein offenes Ohr für Euch, biete euch Hilfe an, oder bin einfach da, wenn ihr mal wieder rauskommen und quatschen wollt.

Ich bin erreichbar über:

Handy: 0151 678 486 24
E-Mail: k.geisselhart@kjr-esslingen.de/
schulsozialarbeit@rbg-wendlingen.de
Telefon: 07024- 9200 237 Oder Teams: KatGei.

Meine Kontaktzeiten sind Montag, Mittwoch und Donnerstag.

Ich freue mich von Euch zu hören und hoffe, dass wir uns alle bald wieder in gewohnter, schulischen Umgebung sehen können.
Bis dahin – Bleibt gesund!

Modernisierung der Schulbibliothek schreitet voran: Bestand Geschichte und Politik jetzt eletronisch recherchierbar

Gerade in Zeiten von Corona und Lockdown muss man die positiven Ereignisse besonders hervorheben! Ein solches ist die vollständige Erfassung der Bücher und Medien in den Bereichen Geschichte und Politik im elektronischen Katalog Perpustakaan der Schulbibliothek. Deshalb überreichten Schulleiterin Karin Ecker und der Schulbibliothekar Thomas Volkmann am Donnerstag 22.04. unserer Bibliotheksmitarbeiterin Dr. Carola Doleschel einen Blumenstrauß und bedankten sich für ihre sehr kompetente Arbeit.

Thomas Volkmann hob hervor, dass  es mit der Schlagwortfunktion in Perpustakaan nun sehr bequem sei für Schülerinnen und Schüler, aber auch für die Kolleginnen und Kollegen, Literatur zu einem Thema zu recherchieren. „Dafür musste jedes der ca. 800 Bücher und Medien einzeln in die Hand genommen und in den Katalog eingegeben werden. Ohne die unermüdliche Arbeit von Frau Doleschel wäre das nicht möglich gewesen“, so Volkmann.

Die Arbeit von Frau Dr. Doleschel konnte über das Lehrbeauftragtenprogramm des Landes finanziert werden. Der eletronische Katalog Perpustakaan ist auf den Computern in der Schulbibliothek in M 32 verfügbar und soll in Zukunft auch im gesamten Schulnetzwerk zur Verfügung stehen. Weitere Bücherbestände anderer Fächer sollen nach und nach eingegeben werden. Die Bibliothek ist auch während des Lockdowns geöffnet. Näheres in Teams im Kanal „Bibliothek“ im Team „Alle Lehrer alle Schüler“.

Ein großes Dankeschön gilt Herrn Volkmann und Frau Doleschel für den unermüdlichen Einsatz und die tollen Ideen in Sachen RBG-Schulbibliothek!

Erfolgreicher Schulstart mit Selbsttests

Seit diesen Montag herrscht wieder Leben auf den Gängen des RBGs!
Bereits in den vergangenen Wochen hatten die Vorbereitungen dafür begonnen. Zahlreiche Schnelltests wurden geliefert und in eigens dafür vorbereitete farbige Boxen gepackt – natürlich gemäß aller Hygienestandards mit Desinfektionsmittel, frischen Tüchern, Einweghandschuhen und extra Müllbeuteln!
Ein herzliches Dankeschön geht dabei an die Schulleitung für ausgeklügelte Organisation und Vorbereitung sowie auch an Frau Zimbelius, Frau Schloot und Frau Sebold für das Bestücken der Kisten.

Wir freuen uns über die nun erfolgreich angelaufenen Schultage im Rahmen des Wechselunterrichts und über die große Testbereitschaft der Schülerinnen und Schüler, die sich sehr gut bei der Durchführung der Tests schlagen und dabei diszipliniert zeigten!
Der JG2 wünschen wir nun eine erfolgreiche Vorbereitung auf das kommende Abitur!